Seminarinformationen

Neues aus Erfurt

Urteile und neue Gesetze zum Jahresende
23/21 | 07.12. - 09.12.2021 | Erfurt | 1279,00 € 1.151,10 €

Seminarinhalt

Betriebs- und Personalratsarbeit muss auf dem aktuellen Stand der Rechtsprechung bleiben. Das Arbeitsrecht und Mitbestimmungsfragen entwickeln sich durch die Rechtsprechung fort.

Unsere Referenten erklären die wichtigsten Entscheidungen ? und zwar zielgerichtet für die Arbeit der Gremien. Die Sachverhalte sind auf die wesentlichen Rechtsfragen aufbereitet und werden im Kontext der Arbeitnehmervertretung erläutert. 


Mit Besuch einer Verhandlung beim Bundesarbeitsgericht!?

Aus dem Inhalt
  • Aktuelle Gesetzesänderungen
  • Neues zum Tarifrecht
  • Neue Rechtsprechung zur Kündigung
  • Neues zum BetrVG und BPersVG
  • Neues zum Arbeitnehmerschutz
  • Neues zu AGG und Diskriminierung
  • Neue Entscheidungen aus Luxemburg (EuGH)
  • Neues aus der Provinz (Urteile der Landesarbeitsgerichte)
Zeitlicher Ablauf

Anreisen könnt ihr gerne bereits am 06.12.2021, auch wir werden bereits am 06.12.2021 abends vor Ort sein. Beginn am 07.12.2021 wird um 09:00 Uhr sein. Vormittags ist um 10:30 Uhr - 11:00 Uhr eine Kaffeepause geplant. von 12:30 Uhr - 14:00 Uhr gibt es Mittagessen. Eine Nachmittagspause ist eingeplant von 15:30 Uhr - 16:00 Uhr. Natürlich kann es hier noch zu Änderungen kommen.

Hotelbeschreibung

Dorint Hotel am Dom Erfurt, Theaterplatz 2, 99084 Erfurt 

"Code" für die Buchung eines Zimmers aus unserem Abrufkontingent: 5681

Referenten
  • Arbeitsrechtsteam der Rechtsanwälte Spengler & Kollegen
  • Richter der Arbeitsjustiz


Das Seminar

Anmeldung

Hier können Sie sich für dieses Seminar anmelden.




Rechtliche Grundlage

Dieses Seminar vermittelt erforderliches Wissen für die Erfüllung der Aufgaben als Personalvertretung nach:


  • Mitarbeitervertretungen (MAV)
  • §37 Abs. 6 BetrVG
  • §46 VI BPersVG (Länder analog)